Farbe...

Da ja über die Feiertage keine Handwerker vom Bauträger zu erwarten waren, haben wir die Zeit genutzt, und die Wände gespachtelt, grundiert und mit einem ersten Anstrich versehen.

Arbeitstage hierfür waren 24., 25., 26., 27., 28., 29., 30., 31.12, 01.01., 02.01., 03.01. und 04.01., also jeder Tag, an dem andere sich zu Hause ausgeruht haben.

Ca. 660 m² Decken und Wände sind nun erst einmal vorbereitet. Zu hoffen bleibt, dass die noch folgenden Gewerke nicht allzuviel Schaden an den Wänden anrichten werden.

Es wurde übrigens nicht gepinselt oder gerollert, sondern mittels Farbsprühsystem, das die Farbe direkt aus dem Farbeimer ansaugt, die Farbe aufgetragen. Insbesondere bei den Decken besteht dabei akute Nackenstarren-Gefahr!

4.1.15 11:38

Letzte Einträge: Die Kellerdecke ist fertig, Warten!, Es ist angerichtet, Die Verblendung schreitet voran, Fußbodenheizung, Estrich, Hausanschlüsse

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen